Markenmodelle von Briefkastenanlagen als Sicherheitsbriefkasten mit Ersatzschlüssel

Ein sicherer, abschließbarer Aufbewahrungskasten schützt die im Inneren deponierte Post vor Fremdzugriffen und nicht zuletzt auch vor dem Eindringen von Nässe. Der so genannte Sicherheitsbriefkasten hat meist zusätzliche Verriegelungen und eine verstärkte Vorderfront. Aber auch diese sind vor einem Aufbrechen mit Hilfsmitteln nicht sicher. Meist ist es vollkommen ausreichend, ein Markenmodell mit großem Aufnahmevolumen zu verwenden. Ein großes Volumen stellt sicher, dass die Post tief im Innenraum deponiert werden kann und so ein Herausfischen der Post fast unmöglich ist. Zur Erhöhung der Sicherheit sollte ein gut beleuchteter Standort möglichst auf dem Grundstück genutzt werden. Abgelegene Standorte sollten gemieden werden. Gute Markenbriefkästen mit großem Volumen sind daher eine echte Alternative zu teuren Sicherheitsbriefkästen. Beim Anbieter findet man Modelle, die gegen Fremdzugriff ausreichend Sicherheit bieten, zum Beispiel als Standbriefkästen oder auch als sichere Wandbriefkästen. Im Shopsortiment befinden sich ebenfalls Briefkastenanlagen.

Verlust des Briefkastenschlüssels - was nun?

Oh Schreck! Da möchte man eigentlich nur die Post aus dem Kasten vor der Tür holen, merkt dann aber, dass der Schlüssel dafür nicht wie gewohnt am Schlüsselbund hängt. Doch keine Panik. Der Verlust eines Briefkastenschlüssels ist zwar tragisch, aber längst nicht so schlimm, wie manche denken. Doch was soll man tun, wenn es doch einmal passiert?

Danach wird auch gesucht:

  • Briefkastenanlagen als Markenmodelle
  • Ersatzschlüssel für Sicherheitsbriefkasten
  • Briefkastenanlage namhafter Hersteller
  • Sicherheitsschlösser für Anlagenbriefkästen

Das Schloß einer Briefkastenanlage auswechseln

Briefkastenschlösser sind längst nicht so kompliziert wie Haustürschlösser oder gar Autoschlösser. Bereits mit wenigen Handgriffen kann das Schloss auch von Laien gewechselt werden. Bevor man sich jedoch im Baumarkt oder Fachhandel auf die Suche nach einem neuen Schloss begibt, ist es wichtig zu bestimmen, mit welchem Riegel das Schloss am Korpus befestigt werden muss. Diese sind weitgehend normiert und können über Tabellenbücher oder Schemata auf den Webseiten der Schlosshersteller bestimmt werden. Auch die Zylinderbohrung ist wichtig, kann aber meist problemlos aufgebohrt werden, falls das neue Schloss einen größeren Zylinder hat. Das einzige Problem dieser Methode: Durch den Verlust des Schlüssels hat man keinen Zugriff auf die Innenseite der Briefkastenanlage, wo das Schloss befestigt ist. Auch wenn es brachial erscheint, lassen sich die meisten Briefkästen problemlos mit Schraubendrehern und Maulschlüsseln aufhebeln. Wer Angst hat dabei etwas zu zerstören, kann auch das Schloss ausbohren. Dies nimmt aber mehr Zeit in Anspruch.

Mit Schlosserei und Schlüsseldienst verschlossenen Anlagenbriefkasten öffnen

Den Schlüsselnotdienst für einen verschlossenen Anlagenbriefkasten zu rufen, ist wohl etwas übertrieben. Ganz Eilige können dennoch darauf zurückgreifen, und das Schloss wird in kürzester Zeit ausgetauscht. Geduldigere vereinbaren besser einen normalen Termin und nehmen etwas Wartezeit in Kauf. Der Vorteil der Profis: Sie verfügen über die richtigen Werkzeuge, um das Schloss ohne Beschädigungen der umliegenden Teile zu entfernen. Sollte doch etwas kaputt gehen, haftet die Firma und muss alle Teile ersetzen. Auch arbeiten Profis meist schneller als Laien und der Wechsel eines Schlosses dauert nur wenige Minuten. Wer in einem Mietshaus wohnt, kann übrigens auch den Hausmeister mit dieser Arbeit betreuen. Meistens verrichtet dieser die Arbeit genauso gut wie ein Profi, kostet aber weniger oder gar nichts.

Wo kann man hochwertige Briefkastenanlagen bestellen?

Markenmodelle von Briefkastenanlagen als Sicherheitsbriefkasten mit Ersatzschlüssel - aus dem Cenator® Sortiment können Sie einfach im Onlineshop bestellen. Oberhalb dieser Infoseite finden Sie den direkten Online-Shopzugang - der Sie zu allen Anlagenausfürungen führt und Ihnen einen Gesamtübersicht bietet.